Grüß Gott!

Das ReligionslehrerInnenteam am BG Wieselburg

                                     

          Mag. Franz                 Mag. Reinhard              Mag. Matthias                                                                        BAUER                           KARL                    ROHRMÜLLER            


Jahresschwerpunkte im Religionsunterricht


Unterstufe:

1. Klasse
Kirchenjahr, Neues Testament, Jesus
2. Klasse
Altes Testament, Kirche in Österreich – Weltkirche, Sakramente
3. Klasse
Judentum, Islam, Exodus, Gewissen

4. Klasse
Schöpfung, Über den Tod hinaus, Religionen Asiens

Oberstufe:

5. Klasse
Religion als Menschheitsphänomen, Befreiung und Freiheit, Gotteswort in Menschenwort, Christlicher Glaube prägt unsere Umwelt
6. Klasse
Christliche Ethik und Moral, Jesus Christus, Christliche Kirchen, Sakramente
7. Klasse
Tod und Hoffnung auf Vollendung, Ehe und Weihe, Propheten, Schuld und Sünde und Vergebung

8. Klasse
Gottesglaube und Atheismus, 2. Vatikanisches Konzil, Welt und Mensch – Schöpfung
Gottes, Kirche und Staat im 20./21. Jahrhundert

Beurteilungskriterien

- Mitarbeit
- Erarbeiten neuer Inhalte
- Heftführung
- Stundenwiederholung

- bei Bedarf Referate

Aktivitäten im Kirchenjahr

  • Eröffnungsgottesdienst in der Pfarrkirche Wieselburg
  • Missionsaktion zum Monat der Weltkirche (Weltmissionssonntag)
    (www.jugendaktion.at)
  • Adventaktion
  • Binden des Adventkranzes durch die Schülervertretung
  • Adventbesinnungen für die Oberstufe in der Bibliothek
  • Vorweihnachlicher Gottesdienst in der Pfarrkirche Wieselburg
  • Teilnahme an der Fastenaktion der Diözese St. Pölten
  • Schulschlussgottesdienst

Aus dem Unterricht

  • Weihnachtspackerlaktion
  • Vortrag der Kirchenbeitragsstelle für die 8.Klassen

Regelmäßige Aktivitäten rund um den Unterricht

  • Fußwallfahrt der 8. Klassen nach Maria Taferl 
  • Besuch des Theotages in St. Pölten (www.theotag.dsp.at)
  • Exkursionen zum Thema Weltreligionen (5.Klasse)
  • Exkursion nach Schloss Hartheim (6. Klasse)
  • usw.

Aktualisiert ( Sonntag, 14. Oktober 2018 um 16:09 Uhr )