Start Aktuelles
Aktuelles
Termine PDF

Den aktuellen Terminkalender finden Sie im Downloadbereich.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 12. September 2018 um 17:12 Uhr
 
Vitalkueche PDF

Gymnasium Wieselburg is(s)t ernährungsbewusst!

 

Durch gesellschaftliche Veränderungen essen immer mehr Menschen außer Haus. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Verpflegung trägt zur Leistungsfähigkeit und zum Wohlbefinden bei und wird daher immer mehr zum Thema in Kindergärten, Schulen oder Betrieben.

Das Gymnasium Wieselburg arbeitet gemeinsam mit der Firma Moser und der Bäckerei Weinberger im Rahmen der Initiative »Tut gut!« an dem Projekt Vitalküche Gemeinschaftsverpflegung.

Die Initiative »Tut gut!« hat sich das Ziel gesetzt, die Gemeinschaftsverpflegung in Niederösterreich zu optimieren. Im Rahmen des Projektes »Vitalküche« werden allen Beteiligten Workshops, Beratungen, Unterstützung und Begleitung angeboten.

Das Projekt dauert 2 Jahre und hat zum einen eine schrittweise Optimierung des Speiseangebotes entsprechend den Leitlinien der NÖ Gemeinschaftsverpflegung zum Ziel und zum anderen werden weitere Aspekte im Rahmen der Verpflegung beleuchtet (Essensumgebung, miteinander essen, Wertschätzung für frisches Essen, Rohstoffe und regionale Produkte, Hygiene u.v.a).

Einige Workshops haben bereits stattgefunden und die Speisepläne wurden mittels Menükomponenten-Analysen ausgewertet. Alle Beteiligten sind mit großer Motivation ins Projekt gestartet und haben sehr engagiert und konstruktiv mitgearbeitet.

Im Zuge des Projekts wurde in der Schulaula ein Trinkbrunnen installiert und regelmäßig gesunde Buffets angerichtet. Zuletzt haben Jugendliche der vierten Klassen für die SchülerInnen und Schüler der ersten Klassen gekocht und gemeinsam gegessen.

Am Donnerstag, 28. April, veranstaltete das Gymnasium Wieselburg in Zusammenarbeit mit dem Elternverein für die Schüler der Oberstufe einen Informationsvormittag zu den Themen Diabetes mellitus Typ II – eine verbreitete Zivilisationskrankheit, Vorbeugung durch ausreichend Bewegung und gesunde Ernährung im Schulalltag. Referentinnen waren die Diätologin Petra Amorim Valerio und die Ärztin Eva Lanzenberger, die auch Obfrau des Elternvereins ist.

Nach den Vorträgen lud der Elternverein die Schüler zu einem Buffet mit Obst, Gemüse und selbst gebackenem Brot ein. So konnten sich diese davon überzeugen, dass gesunde Ernährung sehr gut schmeckt und den Körper optimal mit den erforderlichen Nährstoffen versorgt.


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 03. Mai 2016 um 14:22 Uhr
 
PDF
 
 
 
PDF

Microsoft Office 365 ProPlus für Schülerinnen und
Schüler unserer Schule zur Jahresgebühr von 6€!

Schülerinnen und Schüler können sich auf http://www.edu-lizenz.at mit ihrer Schul-eMail-Adresse registrieren und erhalten den Zugang zum Office Professional Download um 6€ pro Jahr.

Nähere Infos: http://www.edu-lizenz.at

 
PDF

Erfolge bei den Bezirks-Schimeisterschaften 2015:

Matteo Semmelmeyer - Tagesschnellster und Bezirksmeister!

>> zum Bericht

 

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2